Durch Selbsterkenntnis zu mehr Pferdeverständnis!

 

 

In meinen bisherigen Kursen half ich den Menschen ihr Pferd besser zu verstehen und lesen zu lernen. Ich war in der Lage durch vormachen und anleiten verschiedener Übungen und Techniken meinen Kursteilnehmern die Grundlagen für eine klare Pferd & Mensch Kommunikation zu erklären und näher zu bringen.

In den praktischen Übungen am Pferd stellte ich oft fest das die Pferde bei mir anders reagieren und als bei ihren Besitzern. Auf der Suche nach der Antwort auf die Frage warum das so ist kam ich zu folgendem Ergebnis.

 

Wenn Pferde eine unserer Anfragen nicht beantworten gibt es nur wenige Gründe für ein „Nein“ aus Sicht des Pferdes.

 

Die da wären:

 

Nein ich kann die Aufgabe nicht erfüllen weil ich nicht verstehe was du von mir möchtest!

 

Nein ich kann die Aufgabe nicht erfüllen weil ich körperlich oder psychisch nicht in der Lage dazu bin!

 

Nein ich kann die Aufgabe nicht erfüllen weil ich dir nicht glaube!

 

Pferde stellen uns im Alltag immer ein und dieselbe Frage:

 

Kann ich dir Vertrauen und bist du mir würdig?

 

 

Um unserem Pferd die eine Frage so oft wie möglich mit ja zu beantworten sind folgende Fähigkeiten von großer Bedeutung:

 

Das eigene Pferd lesen können!

(Welches Nein bekomme ich von meinem Pferd?)

 

Klarheit!

(Ist meine Hilfe klar und verständlich? Ist meine Körpersprache klar? )

 

Konsequenz!

(Einhalten von Regeln, Eine Anfrage zu Ende stellen)

 

Geduld!

(Wo liegt der kleinste Gemeinsame Nenner? Dem Pferd die nötige Zeit geben um zu lernen und zu verstehen)

 

Timing!

 

Selbsterkenntnis!

(Habe ich Angst? Bin ich unsicher? In welchen Situationen bin ich unsicher? Was tue ich gerade? Wofür tue ich was? Bin ich klar? Welche Ausstrahlung habe ich? Bin ich zu Ehrgeizig oder ungeduldig)

 

 

In unseren Kursen stehen genau diese Punkte im Mittelpunkt. Mit zwei spezialisierten Trainern decken wir in unseren Horsemanship Kursen beide Bereiche Pferd und Mensch optimal ab. So können wir genau auf Sie und Ihr Pferd eingehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Denny Nellessen